Zurück
+ servings
5 von 1 Bewertung

Smashed Avocado Toast mit pochiertem Ei wie in Australien

Der Klassiker: Smashed Avocado Toast mit pochiertem Ei und Feta - wie in Australien. Dieses Rezept ist super simpel und schmeckt herrlich frisch. Der perfekte Start in den Tag oder als sommerliches Abendessen. Ich liebe diese Kombination aus pochiertem Ei, das in der Mitte weich zerläuft, wenn man es aufschneidet und der buttrigen Note einer frischen Avocado. Abgerundet wird das Ganze mit der Säure einer frischen Zitrone und salzigem Feta. Ein Genuss 🤍
Portionen 2 Portionen
Zubereitungszeit 25 Min.

Equipment

  • Messer*
  • Toaster*
  • Kochtopf mittlere Größe*
  • kleine Schale* oder Tasse
  • Gabel*
  • Schaumkelle*

Zutaten

  • 2 Avocados
  • 4 Eier
  • 2 Scheiben Sauerteigbrot alternativ Weißbrot
  • 160 nml Essig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1/4 Feta
  • 1/4 Zitrone

Anleitungen

Brot rösten

  • Brot in dicke scheiben schneiden. Original isst man in Australien Sauerteigbrot, in Deutschland gibt es das aber nicht überall, daher geht auch ein frisches Weißbrot.
  • Brot im Toaster rösten, sodass es goldbraun ist.

Avocado klein drücken

  • Avocado teilen, Kern entfernen und mit einem Löffel das "Fruchtfleisch" aus der Schale lösen.
  • Avocado auf das Brot setzen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Die zerdrückte (smashed) Avocado mit eingen Spritzern einer frischen Zitrone beträufeln und gut mit Salz & Pfeffer würzen.

Pochierte Eier zubereiten

  • Für die pochierten Eier einen breiten Topf mit Wasser und einem guten Schuss Essig zum Kochen bringen. Die Eier in je eine Tasse oder Schüssel schlagen. Das Eigelb sollte dabei heil bleiben.
  • Mit einem Schneebesen oder Löffel für einen Wirbel im Kochtopf sorgen und das Ei in den Wasserstrudel geben. Das Ei direkt in die Mitte des Strudels des siedenden Wassers geben. Durch die Rotation legt sich das Eiweiß dicht an den Dotter.
  • Es können mehrere Eier gleichzeitig pochiert werden. Vorausgesetzt Sie stehen in einzelnen Behältnissen bereit. Die Eier bei mittlerer Hitze drei bis fünf Minuten ziehen lassen. Das Eiweiß kann dabei mit einem Kochlöffel in Form gebracht werden.
  • Eier mit einer Schaumkelle vorsichtig herausnehmen und auf einen Teller geben. Mit den anderen Eiern nacheinander nach Bedarf ebenso verfahren. Eventuell mit einem Küchentuch die restliche Flüssigkeit aufsaugen.

Eier auf die Avocado setzen

  • Auf das geröstete Toast mit der zerdrückten Avocado Feta in der Hand zerbröseln und drüber geben. Die pochierten Eier oben drauf setzen und genießen.
Autor: veggievi
Gericht: Breakfast, Frühstück, Hauptgericht
Land & Region: Australien
Schlagwort: einfach, gesund, kalt, Quick & Easy, Quick Meal, schnell, vegetarisch
Eigenschaft: ohne Nüsse, ohne Soja, vegetarisch, wenig Zucker