Das perfekte Dinner bei Freunden: Vegetarisches Herbstmenü mit 3 Gängen

Die Fernsehsendung „Das Perfekte Dinner“ von Vox kennst du wahrscheinlich. Und manchmal dachte ich mir auch schon wie cool es wäre dort mitzumachen. Im gemeinsamen Gespräch stellte sich heraus: Einigen Freunden von mir ging es sehr ähnlich. Da kam uns die glorreiche Idee: Warum veranstalten wir das perfekte Dinner nicht einfach unter uns? Wer braucht gleich das ganze Kamera-Team von Vox um sich, um einen schönen Abend zu haben und für andere zu kochen? Das können wir auch leicht bei uns daheim umsetzen, mit mindestens genauso viel Charme und Freude. Also entschieden wir uns kurzum das Ganze nachzustellen und uns gegenseitig einzuladen und zu bekochen. In einer kleinen Runde aus 3 Pärchen „traten wir gegeneinander an“. Natürlich alles stets unter der Prämisse gemeinsam einen schönen Abend zu haben und einfach die Zeit mit Freunden zu genießen. Gesagt getan.

Wir suchten freie Termine heraus, überlegten uns eine Punktesystem und luden die je anderen beiden Pärchen unter Bekanntgabe des Themen-Menüs zu uns nach Hause ein. So hatten wir 3 tolle Abende – Immer woanders, immer zu einem anderen Thema und immer schön. Bewertet haben wir uns natürlich auch. Ein bisschen Spielcharakter sollte dabei schließlich nicht fehlen. Wir entschieden uns für eine anonyme Abstimmung zu den Kategorien „Vorspeise“, „Hauptgang“. „Dessert“ und „Atmosphäre“. Abgestimmt wurde über Papier-Zettelchen am Ende eines jeden Abends. Alle TeilnehmerInnen, die an dem Abend nicht gekocht hatten, vergaben Punkte auf einer Skala von 1 (schlecht) bis 10 (super gut). Die Papierzettel mit den Bewertungen wurden dann gefaltet und in eine verschlossene Box getan. Am letzten Abend haben wir diese Box dann gemeinsam geöffnet und uns die Punktevergaben laut vorgelesen.

Vegetarisches Herbstmenü der Saison

In diesem Beitrag möchte ich euch die Rezepte zeigen, mit denen mein Freund Flo und ich unser perfektes Dinner gekocht haben. Es stand ganz unter dem Motto „Saisonales Herbstmenü zum Erntedank“. Die Einladung inkl. der Menüfolge haben wir genau eine Woche vorab online verschickt.

das perfekte Dinner bei Freunden
Einladung zum perfekten Dinner bei uns daheim

Rezepte für das perfekte Dinner bei Freunden – Vegetarisches Herbstmenü

Als kleiner Aperitiv – Würziger Herbstpunsch

Quittenpunsch
Alkoholfreier Quittenpunsch mit herbstlichen Gewürzen
Der feinsäuerliche Quittenpunsch ist genau das richtige Getränk für kalte Tage. Mit Gewürzen wie Zimt, Kardamom und Sternanis zauberst du im Handumdrehen ein aromatisches Heißgetränk, das die ganze Familie genießen kann. Denn das Getränk ist obendrein alkoholfrei.
zum Rezept

Die Vorspeise – Eine cremig-zarte Suppe mit Pilzeinlage

Schwarzwurzelsuppe mit Kräuterpilzen
Cremige Schwarzwurzelsuppe mit Kräuterpilzen (vegan)
Die Schwarzwurzel ist auch bekannt als "Winterspargel" und hat ein nussig-würziges Aroma. Das perfekte Gemüse also für eine winterliche Suppe mit einem mild nussigen Geschmack. Als Einlage kommen geröstete Kräuterpilze oben drauf. Ein sehr schönes Zusammenspiel, das du unbedingt ausprobieren solltest.
zum Rezept

Der Hauptgang – Selbstgemachte Tortellini mit vielerlei Herbstgemüse

Rucola-Frischkäse-Tortellini mit Kürbis-Parmesan-Sauce und Ofengemüse
Selbstgemachte Tortellini sind zugegeben nicht mal eben in 5-Minuten gemacht, aber der Aufwand lohnt sich wirklich. Die Rucola-Frischkäse-Füllung kommt sehr schön zur Geltung und wir von geröstetem Ofengemüse und einer zart-cremigen Kürbis-Parmesan-Sauce ergänzt. Ein herbstlicher Hauptgang, der nicht nur farblich den Herbst in deine Küche bringt…
zum Rezept

Das Dessert – Ein Zusammenspiel verschiedener Konsistenzen und Temperaturen

Birne Helene mit schokoladigem Lava-Cake und selbstgemachter Vanille-Eiscreme
Ein echter Dessert-Klassiker bekommt hier ein modernes Make-Over, das sich gewaschen hat. Ein absoluter Nachtisch-Kracher, mit dem du definitiv bei deinen Gästen punkten wirst. Das Zusammenspiel aus frischer Birne, dem warmen Lava-Cake mit flüssigem Schokokern und der zarten Vanille-Creme klingt nicht nur beim Lesen grandios, glaube mir ;).
zum Rezept

Falls du Pinterest hast, kannst du mich hier finden und gern folgendes Bild pinnen 🙂

Tritt dem Gespräch bei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like
Schließen
gekocht & geschrieben mit 🤍 von Vivian Reising - veggievi.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.
Schließen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner