Super würzige Blumenkohl Pita Brote mit veganem Tzatziki

würzig frisch vegan

Ich liebe Pita Brot, ich liebe Tzatziki und ich liebe würzig gebackenen Blumenkohl 😍 Wenn es dir genauso geht, bist du hier genau richtig. Diese Dinge in Kombination ergeben nämlich eine Wahnsinns Geschmacksexplosion, die ich dir nicht vorenthalten kann...

Blumenkohl ist schon lange kein langweiliges Gemüse mehr! In diesem Rezept zeige ich euch wie ihr super würzige Blumenkohl Pita Brote mit veganem Tzatziki zubereitet. Das ist wirklich eines meiner absoluten Lieblingsgerichte auf diesem Blog, denn es ist so wahnsinnig würzig und frisch. 🤩

Blumenkohl ist so unglaublich vielseitig: vom Pizzateig, über Milchreis, als Blumenkohlpürree, Reis oder als Füllung in Wraps lässt sich mit Blumenkohl so einiges anstellen. Mein absoluter Favorit ist gebackener Blumenkohl aus dem Ofen. Gut mariniert ziehen die Gewürze schnell in den Blumenkohl ein, sodass er intensiv würzig schmeckt. In diesem Beitrag zeige ich euch meinen gebackenen Blumenkohl Spezial! 😁

Wenn du das vegane Tzatziki selbst zubereiten möchtest, gibt’s hier das Rezept …

veganes Tzaziki
Veganes Tzatziki | schnell & einfach
Die vegane Variante des griechischen Klassikers steht dem Originial in Nichts nach! Dieses Rezept für veganes Tzatziki ist super einfach und simpel in der Zubereitung und schmeckt dabei grandios. Der perfekte Dip für Brot und Gemüse. Werdet ruhig kreativ, ich sage euch, Tzatziki passt zu fast allen herzhaften Speisen und peppt diese auf.
zum Rezept

Wenn du die Pita Brote selbst zubereiten möchtest, gibt’s hier das Rezept …

XXL-Pita-Brote
Saftige Pita Brote im XXL-Format – perfekt für üppige Füllungen. Durch die Hefe werden die Pita Brote richtig schön fluffig. Kurz in der Pfanne gewendet, sind die Teigfladen ruckzuck fertig.
zum Rezept

Rezept für vegane Blumenkohl Pita Brote mit ganz viel Würze

Du kannst selbst entscheiden, ob die für die Blumenkohl Pita Brote selbst gemachtes Tzatziki verwenden möchtest oder du es lieber etwas unkomplizierter magst und es dir kaufst. Gleiches gilt für die Pita Brote selbst. Auch die kannst du entweder selbst zubereiten oder einfach kaufen. Beide Rezepte findest du oben in diesem Beitrag. Nachdem die wichtigsten Entscheidungen getroffen sind, kannst du auch schon mit den veganen Blumenkohl Pita Broten loslegen…

Würzige Blumenkohl Pita Brote mit veganem Tzatziki

Saftige Pita-Brote im XXL-Format, gefüllt mit würzigen Blumenkohlröschen und dazu frischer Tzatziki. Dieses Gericht schmeckt so lecker wie es klingt! Vegane Küche kann voller Würze sein, das beweisen diese Blumenkohl Pita Brote ist Perfektion. Probiert`s aus und überzeugt euch selbst davon.

Zutaten

Für die Brote

  • 1 Kg TK-Blumenkohl tiefgekühlt
  • 4 große Pita-Brote (Rezept siehe oben) | alternativ gehen auch Wraps
  • ca. 200 g veganes Tzatziki (Rezept siehe oben)
  • 2 Handvoll Rucola oder anderer Salat
  • 4 große Tomaten
  • 1/2 Salatgurke

Für die würzige Blumenkohl Marinade

  • 6 Knoblauchzehen gepresst
  • 5 TL Zitronensaft
  • 6 TL Olivenöl
  • 4 TL Aceto Balsamico
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 2 TL Kurkuma
  • 2 TL Knoblauchpulver, geröstet
  • 2 TL Rosmarin getrocknet
  • 2 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Paprika, geräuchert
  • 1 TL Koriander gemahlen

Anleitungen

  • Taue den Blumenkohl über Nacht im Kühlschrank oder ein paar Stunden bei Zimmertemperatur auf.
  • Schneide die größere Stücke klein, so dass die Röschen alle ungefähr die gleiche Größe haben, damit sie gleichmäßig garen. Lass den Blumenkohl abtropfen und trockne ihn so gut wie möglich. Gebe ihn in eine große Schüssel.
  • Verquirle in einer kleinen Schüssel die Zutaten für die würzige Blumenkohl-Marinade. Gieße die Marinade über den Blumenkohl in der großen Schüssel und schwenken ihn darin, bis sich die Marinade gleichmäßig verteilt hat. Bedecke den Blumenkohl und lass ihn mindestens 30 Minuten, am besten aber einige Stunden marinieren.
  • Heize den Ofen auf 200°C vor. Fette ein großes Backblech leicht ein, oder lege es mit Backpapier aus. Verteile den Blumenkohl auf dem Backblech und achte darauf, dass zwischen den einzelnen Röschen Platz ist. Sobald der Ofen vollständig vorgeheizt ist, den Blumenkohl auf der mittleren Schiene 25-35 Minuten rösten.
  • Das Gemüse waschen. Den Salat in die gewünschte Größe schneiden. Gurke und Tomaten in Würfel oder Halbmonde schneiden – je nachdem was du lieber magst.
  • Wärme die Pitabrote auf, indem du sie während der letzten Minuten des Blumenkohlröstens kurz mit in den Ofen legst.
  • Blumenkohl, Tzatziki, Tomaten, Gurken und Rucola in der Mitte eines warmen Pitabrots schichten. Klappe die Seiten des Brots über die Füllung und fixiere es optional mit einem Holzspieß für besseren Halt. Sofort servieren und genießen.

Falls du Pinterest hast, kannst du mich hier finden und gern folgendes Bild pinnen 🙂

Blumenkohl Pita Brote

Du hast die würzigen Blumenkohl Pita Brote ausprobiert?

Bitte sei doch so lieb und bewerte das Rezept unten im Kommentar-Feld, ich würde mich riesig freuen 😍. Teile gern deine Erfahrungen und berichte, wie dir das Rezept gefallen hat, nur so kann ich besser werden und mehr auf deine Wunsche eingehen! Du kannst mich auch gern in deiner Story oder deinem Beitrag auf Instagram verlinken. Ich freue mich immer riesig, wenn meine Rezepte nachgekocht werden. Verlinke mich einfach unter @veggievi.de. Herzlichen Dank 🤍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Schließen
veggievi.de © Copyright 2021. All rights reserved.
Schließen